Wir möchten Sie/euch wieder einmal ganz herzlich zum Weinfest des Fördervereins einladen.
Lassen Sie sich in bewährter Form kulinarisch verwöhnen und genießen Sie das eine oder andere Glaserl Wein bei guten Gesprächen.
Wir freuen uns auf Ihren/euren Besuch!
 

Förderverein FC Alburg investiert in Jugendarbeit

Im Rahmen seiner Jahresabschlusssitzung überraschte der Förderverein für Junior(inn)enfußball die Führungsetage des FC Alburg 1956 e.V. mit einem Spendenscheck in Höhe von 1500 Euro. Diese - beim heuer als Benefizaktion durchgeführten Weinfest erlöste - Summe wird in vollem Umfang in den Bau des neuen Kleinspielfeldes gesteckt. „Eine mehr als sinnvolle Investition, um konkurrenzfähig zu bleiben und die ausnehmend hohe Qualität der Jugendarbeit in Alburg auch zukünftig zu gewährleisten“, betonte Vorsitzender Robert Graf (2.v.l.), der auch auf das hohe Verantwortungsbewusstsein und die ausgeprägte soziale Kompetenz des ganz am Breitensportgedanken orientierten Vereins hinwies...

Förderverein für Juniorenfußball beim FC Alburg

Mehr als erfreulich für zahlreiche Generationen von Fußball-Jugendlichen in Alburg war und ist, dass der schon 1983 von den Bezirksliga-Recken Gerhard „Bursch“ Bormann und Franz Zellmer aus der Taufe gehobene Förderverein für Juniorenfußball beim FC Alburg über drei Jahrzehnte hinweg Bestand hat und viele seiner Ziele gemeinsam mit der Vereinsführung erfolgreich umsetzen konnte. Zur „Professionalisierung“ der Nachwuchsarbeit des FC hat man so keinen zu gering einzuschätzenden, vor allem finanziellen Beitrag geleistet.